Elementaranalyse

Abteilung für Elementaranalyse

Geräte

Parallele Bestimmung von C, H, N und S
Vector SAS Probengeber für 80 Proben

Parallele Bestimmung von C, H und N
Probengeber für 50 Proben

Bestimmung von Cl, Br und I

Informationen

  • Die gut verschlossenen Gefäße müssen leserlich beschriftet sein.
  • Die Auftragszettel sind ebenfalls gut leserlich und mit der gleichen Probenbezeichung zu beschriften.
  • Die Probe soll pulverisiert, trocken und homogen sein, da eingeschlossenen Lösungsmittel und Luft die Ergebnisse beeinflussen.
  • Die benötigte Probenmenge liegt bei Feststoffen zwischen 5 und 10 mg und bei Flüssigkeiten bei ca. 20 mg für C, H, N. Bei anderen Elementen nach Rücksprache.
  • Die Probe muss zur EA auch entnehmbar sein.
  • Möglichst kleine und auf jeden Fall saubere Probengefäße verwenden.
Zum Seitenanfang